Ixia

ixia

Ixia: knollige Pflanze aus der Gattung der Schwertliliengewächse

Die Ixia auch Ixien, Klebschwertel, Mistel Blumen oder Miniatur Gladiolen genannt, leitet ihren Namen aus dem griechischen ab und bezieht sich auf den Milchsaft, er bedeutet Ixos Mistel. Die knollige Blume eignet sich auch perfekt als Schnittblume oder für Steingärten. Die 70 bis 80 Arten sind hauptsächlich in den Capensis Zuhause.

Vorkommen und Blütezeit

Die Hauptblütezeit der Ixien liegen zwischen Mai und Juni. Die Ixien haben ihren Ursprung. Sie sind gegen Orte die kalt sind, sehr empfindlich. Ixia-Arten sind nur in der Capensis beheimatet. In den Gebietet mit Winterregen gedeihen die knollige Blumen hauptsächlich.

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1