Ingwerorchidee

Ingwerorchidee

Ingwerorchidee: Die exotische Pflanze aus der Gattung der Roscoea

Die Ingwerorchidee wurde nach dem englischen Dichter, Historiker und Gründer des botanischen Gartens Liverpool, Wlliam Roscoe (1753-1831) benannt.

Blütezeit und Vorkommen der Ingwerorchidee

Die Ingwerorchidee beginnt mit ihrer Blütezeit erst im Mai. Je nach Pflanzzeitpunkt beginnen sie erst im Juni mit den anmutigen Blüten richtig zu “blühen“. Die Ingwerorchidee liebt wenn der Boden sandig-erdig, trocken und durchlässig ist. Halbschatten ist besonders wichtig für die Pflanze. Die Ingwerorchidee tritt meistens auf Wiesen und Hängen sowie auf waldbeständen Regionen des Himalayas und Chinas auf.

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1